Stefan Effenberg, Mehmet Scholl und Mario Basler kommen in den Himmel

by Rudolf Faix Freitag, Oktober 16, 2015 1:49

Stefan Effenberg, Mehmet Scholl und Mario Basler kommen in den Himmel.

Petrus meint das jeder ein eigenes Zimmer bekommt und jeder noch einen Wunsch frei hat.

Effenberg: "Ich hätte gern 100 wunderhübsche Frauen in meinem Zimmer!
Petrus: "Kein Problem!" Er schnipst mit dem Finger und Stefan hat seine 100 Frauen!

Mehmet Scholl wünscht sich 100 Hektoliter Bier!
Wieder schnipst Petrus mit dem Finger!
Mehmet hat seine 100 Hektoliter Bier.

Mario Basler wünscht sich 100 Schachteln Zigaretten!
Petrus schnipst, Mario hat seine 100 Schachteln Zigaretten!

Nach drei Wochen schaut sich Petrus um! Bei Stefan alles in Ordnung, ihm gefällts mit den 100 Frauen!
Bei Mehmet alles in Ordnung, ihm gefällts mit 100 Hektolitern Bier.

Er kommt zu Mario, dieser klopft wie wild an die Tür, Petrus macht auf und Mario kommt raus und fragt ihn: "Haste mal Feuer?"

 

Tags: , , , ,

Kirche

Kommentare sind geschlossen

TagCloud